Der Kinderhilfsfonds zu Gast im Schloss Bellevue

Die Ruhe vor dem Fest
Die Ruhe vor dem Fest

Am 9. und 10. September 2016 war es wieder soweit: Bundespräsident Joachim Gauck lud zum fünften Bürgerfest in das Schloss Bellevue in Berlin.

[dropcap type=“3″]T[/dropcap]raditionell würdigt der Bundespräsident Joachim Gauck an diesem zweitägigen Fest Bürger, die mit ihrem ehrenamtlichen Engagement zu einer starken Zivilgesellschaft beitragen. Rund 20.000 Gäste folgten der Einladung, bei strahlendem Sonnenschein und spätsommerlichen 30 Grad.

In diesem Jahr konnte erstmals der Kinderhilfsfonds seine Arbeit dort präsentieren. Gemeinsam mit der Stiftung Allianz für Kinder und den paralympischen Kooperationen der Allianz Deutschland wurde einiges auf die Beine gestellt.

Übergabe des ersten Sportrollstuhl-Pakets
Übergabe des ersten Sportrollstuhl-Pakets

Am ersten Tag haben wir kleine Teams der Rollstuhlbasketball-Schulliga zu einem Mini-Turnier eingeladen. Bei der Gelegenheit konnten wir zusammen mit Anna Schaffelhuber, der Schirmherrin der Schulliga, das erste Sportrollstuhlpaket an die Biesalski-Schule übergeben. Die Freude war natürlich riesig und die Stühle wurden kurzerhand ausprobiert. Und wenn sie nicht gerade selbst spielten, luden die Kids neugierige Besucher ein, sich in einen Sportrollstuhl zu setzen und einfach mitzumachen. Manch einer konnte so am eigenen Leib erfahren, dass es zwar einfach ist, einen Rollstuhl zu lenken oder einen Ball zu dribbeln, beides gleichzeitig zu tun jedoch einiges an Können und Training erfordert.

Mini-Turnier der Rollstuhlbasketball-Schulliga
Mini-Turnier der Rollstuhlbasketball-Schulliga

Am zweiten Tag des Festes, der als Tag des offenen Schlosses bekannt ist, hatten wir die Rollstuhlbasketballer von ALBA Berlin zu Gast. Auch sie konnten sich vor interessierten Besuchern kaum retten und zeigten unermüdlich, wie es geht und gaben Tipps rund um das Thema Rollstuhlbasketball.

Flankiert von einer Live-Schaltung in das deutsche Haus der Paralympioniken in Rio, Interviews mit Katarina Witt, Hasan Salihamidžić und Anna Schaffelhuber und anschließende Autogrammstunde machten diesen Tag zu einer runden Sache.

Tolles Wetter, eine gute Stimmung, das wunderschöne Schloss und viele Interessante Stände, die zeigen, wie vielfältig bürgerschaftliches Engagement in Deutschland ist, machten das Bürgerfest zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.